Fachkraft für Lagerlogistik

Ausbildungsstart: 1. September 2019

Berufsbild

Auf den Nachschub kommt es an.

Ohne schnelle und zuverlässige Material- und Ersatzteilversorgung kann ein weltweit vertretenes Unternehmen wie die Mercedes-Benz Vertrieb PKW GmbH die Erwartungen seiner anspruchsvollen Kunden nicht erfüllen. Wenn wir unsere Kunden zufrieden stellen wollen, müssen wir die Möglichkeit einer schnellen und effektiven Logistik voll ausschöpfen.

Der Beruf

Das Hauptziel der Fachkraft für Lagerlogistik ist das Ersatzteilwesen. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf dem kaufmännischen Bereich. Die Ausbildung umfasst sowohl Teileverwaltung, Teilebeschaffung und -vertrieb als auch Disposition und Bestandssteuerung.

Nach der Ausbildung ist die Fachkraft für Lagerlogistik in nahezu allen Bereichen des Lagerwesens einsetzbar.

Das bieten wir Ihnen

Während Ihrer Berufsausbildung erhalten Sie fundierte Kenntnisse über alle logistischen Prozesse in einem der führenden Automobilunternehmen.

Sie lernen den Umgang mit Computerprogrammen, nehmen an Seminaren in Präsentationstechniken und Rhetorik, Projekten und Produktschulungen teil.

Ihre Ausbildung dauert 3 Jahre, bei entsprechender Vorbildung 2,5 Jahre.

Das bieten Sie uns

  • Mittlere Reife oder Abitur
  • Interesse an organisatorischen Tätigkeiten
  • Ein solides Grundwissen in Mathematik
  • Verständnis für kaufmännische und technische Zusammenhänge
  • Lernbereitschaft
  • Sie können sich schnell auf neue Situationen einstellen.
  • Sie sind freundlich, engagiert und arbeiten gerne im Team.

Bewerbung

Der nächste Schritt: Ihre Bewerbung

Könnte das die richtige Berufsausbildung für Sie sein? Dann bewerben Sie sich über das Daimler Karriereportal.