AMG Race-Start-Funktion

Optimaler Start.

RACE START mit dem exklusiven AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang-Sportgetriebe.

Einzigartige Kraftübertragung: Das in Affalterbach entwickelte und exklusiv bei Mercedes-AMG eingesetzte AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang-Sportgetriebe vereint höchste Emotionalität, pure Fahrdynamik und ein hohes Maß an Effizienz; es verbindet die direkte Rückmeldung eines manuellen und den Komfort eines Automatikgetriebes. Vier Fahrprogramme - "C" (Controlled Efficiency), "S" (Sport), "S+" (Sport Plus) und "M" (Manuell) -, die automatische Zwischengas-Funktion sowie Gangwechsel in weniger als 100 Millisekunden und nahezu ohne Zugkraftunterbrechung unterstützen eine kraftstoffsparende Fahrweise ebenso wie schnelle Runden auf einer abgesperrten Rennstrecke und dynamische Beschleunigungsmanöver.
Den sportlich ambitionierten Fahrern bietet das AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang-Sportgetriebe zudem RACE START: Diese Funktion ermöglicht eine optimale Beschleunigung aus dem Stand - und damit einen optimalen Start.

Intelligent, effizient, sportlich:
AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang-Sportgetriebe mit RACE START

Das AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang-SPortgetriebe ist der ideale Partner für AMG hochleistungsaggregate wie etwa den M157: Während das Fahrprogramm "C" (Controlled Efficiency) eine effiziente, kraftstoffsparende Fahrweise unterstützt, sorgen "S" (Sport) und "S+" (Sport Plus) für jede Mene sportlichen Fahrspaß - zusammen mit der automatischen Zwischengasfunktion und RACE START. Diese Funktion beschleunigt das Fahrzeug aus dem Stand optimal - wie bei einem richtigen Rennstart.

Vor dem Start: Aktivierungsbedingungen für RACE START

RACE START kann aktiviert werden, wenn:

  • die Türen geschlossen sind,
  • der Motor läuft und die Betriebstemperatur von etwa 80 °C erreicht hat (die Motoröltemperatur-Anzeige im Multifunktionsdisplay blinkt nicht mehr),
  • der SPORT handling mode eingeschaltet ist,
  • sich das Getriebe in Stellung D befindet,
  • das Lenkrad in Geradeaus-Stellung steht,
  • das Fahrzeugsteht und die Bremse getreten ist (linker Fuß).

Ampel aus - Gas geben: RACE START aktivieren

So legen Sie einen Bilderbuch-Start hin:

  • Mit dem linken Fuß das Bremspedal gedrückt halten.
  • Den Fahrprogrammregler im Uhrzegersinn drehen, bis "RS" rot leuchtet.
  • Wie im Multifunktionsdisplay angegeben: Für RACE START Paddle UP betätigen (für Abbruch Paddle DOWN)
  • Wenn das Multifunktionsdisplay "RACE START verfügbar" meldet, das Fahrpedal vollständig durchdrücken (innerhalb von zwei Sekunden; sonst wird abgebrochen).
  • Der Motor regelt eine Startdrehzahl von etwa 3600 1/min ein, das Multifunktionsdisplay meldet "RACE START - Zum Starten Bremse lösen": Bremse lösen (binnen fünf Sekunden; sonst wird abgebrochen), Fahrpedal weiter voll durchdrücken.

RACE START wird abgebrochen bzw. endet, wenn Sie während RACE START vom Fahrpedal gehen oder die Aktivierungsbedingungen nicht mehr vorliegen. Damit die Kupplung nicht überhitzt, ist das Ausführen mehrerer aufeinanderfolgender RACE STARTS eventuell nicht möglich.

AMG SPEEDSHIFT MCT 7-Gang-Sportgetriebe:
  • vier individuelle Fahrprogramme: "C" (Controlled Efficiency), "S" (Sport), "S+" (Sport Plus) und "M" (Manuell) - unterstützt eine kraftstoffsparende ebenso wie eine sportlich-dynamische Fahrweise
  • kompakte, nasse Anfahrkupplung
  • automatische Zwischengasfunktion
  • schnelle Gangwechsel nahezu ohne Zugkraftunterbrechung
  • Generatormanagement (nutzt kinetische Energie beim Bremsen sowie in Schubphasen zum Laden der Batterie)